→ZUR NEUEN HOMEPAGE DES ERIC-KANDEL-GYMNASIUMS AHRENSBURG
°
Geschichte PDF Drucken

Das Fach Geschichte

Jacques-Louis David 007Unter den Gesellschafts- und Geisteswissenschaften nimmt das Fach Geschichte laut Lehrplan eine Sonderstellung ein, weil es vom 5. Schuljahr bis zum Abitur durchgehend unterrichtet wird und nicht abgewählt werden kann.
 
In besonderer Weise soll dieses Fach den Schülern/innen helfen, eine regionale, nationale und europäische Identität zu entwickeln. Der Geschichtsunterricht ist so aufgebaut, dass in der Orientierungs- und Sekundarstufe I ein erster Durchlauf von der Vor- bis zur Zeitgeschichte des ausgehenden 20. Jahrhunderts stattfindet, der dann in der Oberstufe (Sekundarstufe II) in den Teilen und Themen wieder aufgenommen wird, die zum Verständnis unseres Staatswesens und der europäischen Integration von entscheidender Bedeutung sind.


Beitrag des Faches zum Schulprogramm

Klasse 5

Inhalte
Mögliche Projekte, Exkursionen
Ur- und Frühgeschichte / Altertum
1. Spuren / Mensch und Natur
Steinzeitjäger unter besonderer Berücksichtigung der Renntierjäger im Ahrensburger Tunneltal
Projekt: Ahrensburger Tunneltal (LA)
Helmsmuseum Harburg, dort Bildmaterial im Ausstellungsraum und Eigentätigkeit der Schüler (z.B. Herstellung von Steinwerkzeugen)
Fächerübergreifender Unterricht (Deutsch)
Lektüre: "In Jeans durch die Steinzeit"
2. Ägypten
Anschauungsmaterial: Stempelspiel Hieroglyphen, Klappmumie, Videos in privater Hand (La/Bl)
3. Zentrum und Ausstrahlung attische Polis, griechische Götterwelt, Olympische Spiele, Rom und das römische Weltreich
Anschauungsmaterial: Göttermal auf dem Olymp, Film: Olympische Spiele damals und heute

Fachtag möglich in Zusammenarbeit mit
Kunst: Thema: röm. Alltagsleben, z.B. Basteln einer Schreibtafel, eines Limesturms
Deutsch: Dillon: Im Schatten des Vesuvs
Erdkunde: Thema: Vulkanismus
diverse Ausstellungen in Hamburg
4. Längsschnitt Kindheit, Reduzierung auf das Thema "Schule"
Besuch des Schulmuseums in Hamburg:
Lernwerkstatt Schulgeschichte
 

Klasse 6

Inhalte
Mögliche Projekte, Exkursionen
Mittelalter und frühe Neuzeit (Reduzierung auf die Wirtschafts- und Sozialgeschichte)
1. Ständegesellschaft am Beispiel der Bauern; Grundherrschaft, Klöster, Ritter und Burgen, Stadtgeschichte
Stadtführung Lüneburg (mit oder ohne Rallye), Besuch des Salzmuseums mit Eigentätigkeit der Schüler (Salzsieden), alternativ Lübeck, Führung im Rathaus, Museum im Holstentor
2. Glaube und Herrschaft
Papst-Kaiser, Grundlagen der Königsherrschaft, Welt des Islam
3. Aufbruch in eine neue Welt:
Neues Denken, neues Fühlen, Entdecker, Reformation
4. Längsschnitt: Begegnung mit anderen: Christen und Muslime
Völkerkundemuseum in Hamburg: Ein Tag in einem türkischen Haus
Fächerübergreifender Unterricht (Religion)
Besuch einer Synagoge/Moschee
 

Klasse 7

Inhalte
Mögliche Projekte, Exkursionen
Neuzeit
1. Herrschaft und Legitimation
Absolutismus
2. Aufklärung und französische Revolution
3. Industrialisierung und sozialer Wandel
Museum der Arbeit in Hamburg
4. Antworten auf die soziale Frage
5. Restauration und Revolution
Nationale und liberale Bewegungen 1848
6. Längsschnitt: Kampf um politische und soziale Rechte
 

Klasse 8

Inhalte
Mögliche Projekte, Exkursionen
Vom Kaiserreich zur Diktatur
1. Kaiserreich, Nationalismus, Imperialismus
Museum der Arbeit in Hamburg
Hamburgs Handel mit den Kolonien
2. Demokratie und Diktatur
Weimarer Republik und Nationalsozialismus
KZ - Neuengamme, Ausstellung in St. Nikolai Hamburg (Hamburg 1945)
3. Friedensordnung und nationale Machtpolitik
Neuordnung nach 1. WK, Außenpolitik Weimar, Nationalsozialistische Revisionspolitik
Längsschnitt: Arbeit und Freizeit
 

Klasse 9

Inhalte
Mögliche Projekte, Exkursionen
Nachkriegsgeschichte
1. Konfrontation der Blöcke und die deutsche Frage
Berlinfahrt der 9. Klassen
Museum vom Checkpoint Charlie, Mauerreste, etc
2. Politische und gesellschaftliche Entscheidungsfehler (Freiheitlicher Verfassungsstaat, europäische Einigung, multikulturelle Gesellschaften)
3. Weltpolitische Problemfelder (Krisenherde und neue Märkte, internationales Konfliktmanagement)
Längsschnitt: Konfliktlösung und Friedenssicherung (z.B. Nato und Warschauer Vertrag etc)
 


Das Fach Geschichte in der Oberstufe

Die folgenden Angaben dienen zur inhaltlichen Orientierung; die offiziellen Themen sind im Lehrplan nachzulesen. Die Fachschaft Geschichte hat beschlossen, die Themen 11.1 und 11.2 in anderer Reihenfolge als im Lehrplan vorgesehen zu behandeln.
 
11.1: Herrschaftsformen in der Antike
11.2: Strukturen im Mittelalter und in der frühen Neuzeit
12.1: Von der französischen Revolution bis zum Ersten Weltkrieg (ausgewählte Themen)
12.2: Weimarer Republik, NS-Staat, Zweiter Weltkrieg
13.1: Zeit nach 1945 (Kalter Krieg)
13.2: Geschichtsbilder im Wandel